KEBA Wallbox KeContact P30 c-series (22kW, inkl. 6m Kabel Typ2, eichrechtskonform, RFID, Ethernet)

1.749,00 

  • Mess- und eichrechtskonforme Ladestation für das Abrechnen Ihrer Ladevorgänge*
  • Bis zu 22 kW Ladeleistung (10x schneller laden)
  • Einfach konfigurierbare Ladeleistung: 2,3 – 22 kW
  • Integrierter DC-Fehlerstromsensor
  • LED-Anzeige zeigt abwechselnd Gesamtzählerstand und den letzten Ladevorgang
  • Kommunikation über eine LAN Verbindung
  • Lastmanagement Slave: integrierbar ins Lastmanagement
  • RFID-Zugangsschutz (optional aktivierbar)
  • Inklusive Kabelaufhängung
  • Für alle Elektroautos mit Typ 2-Ladekabel

Lieferzeit: 2-3 Wochen

Verfügbar bei Nachbestellung

Artikelnummer: 10008-1-3-1-1-1-1-1-2-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1 Kategorie:

Beschreibung

Mit dem passenden Backend Ladevorgänge einfach abrechnen

Die mess- und eichrechtskonforme KEBA Ladestation stellt sicher, dass die angezeigten Zählerwerte korrekt und manipulationssicher sind und die Anforderungen des deutschen Mess- und Eichrechts erfüllt werden. Mit einem geeigneten Backend ist damit die Abrechnung von Ladevorgängen im öffentlichen oder halb-öffentlichen Raum auch in Deutschland möglich.

Lastmanagement einfach umgesetzt

In Kombination mit einer Ladestation KEBA KeContact P30 x-series können Sie die c-series in ein statisches Lastmanagement einbinden. Dabei steuert eine KEBA P30 x-series (Master) bis zu 15 c-series Ladestationen (Slaves). Zusätzlich ist die P30 c-series kompatibel mit dynamischen Lastmanagementlösungen wie z.B. Cohere Maxem.

Schneller laden

KEBA c-series Ladestationen lassen sich über die Ethernet-Schnittstelle in verschiedenste Smart Home und Energiemanagement Systeme einbinden und steuern. Damit differenziert sich KEBA klar von seinen Wettbewerbern. Folgende Marken sind kompatibel mit KEBA: The Mobility House, Loxone, Mygekko, smartfox, Solarlog.

Kompatibel mit vielen Energiemanagement Systemen

KEBA c-series Ladestationen lassen sich über die Ethernet-Schnittstelle in verschiedenste Smart Home und Energiemanagement Systeme einbinden und steuern. Damit differenziert sich KEBA klar von seinen Wettbewerbern. Folgende Marken sind kompatibel mit KEBA: The Mobility House, Loxone, Mygekko, smartfox, Solarlog.

Netzwerkverbindung über LAN-Kabel

Die Daten zwischen der KEBA KeContact P30 c-series und Ihrem Smart Home System werden ganz einfach über eine LAN-Verbindung übertragen bzw. ausgetauscht.

Nach Störung weiter laden

Durch die Auto Recovery Funktion wird der Ladevorgang bei Störungen automatisch neu initiiert. So wird Ihr Elektroauto nach einem Netzspannungsausfall, Übertemperatur oder Fehlerstromabschaltung zuverlässig geladen und Sie können Ihre nächste Fahrt dank voller Batterie auch ohne Zwischenladung meistern.

Hochwertige Verarbeitung, einfache Bedienung

Egal ob drinnen oder draußen – die elektrotechnischen Bauteile sind durch hochwertige Materialien wie wetter- und schlagfesten Kunststoff sicher geschützt. Die KEBA KeContact P30 c-series Ladestation ist einfach zu bedienen und zeigt mit mehrfarbigen LEDs stets den aktuellen Betriebsstatus an.

Energiezähler mit LED-Anzeige

Die KEBA KeContact P30 x-series mit MID zertifiziertem Zähler zeigt am LED-Display abwechselnd den Gesamtverbrauch und wie viel Strom Sie während des letzten Ladevorgangs mit Ihrem Elektroauto geladen haben an. Die mess- und eichrechtskonforme Ausführung garantiert, dass Sie auch wirklich den Strom laden, der Ihnen als Verbrauch angezeigt wird.

Integrierter Fehlerstromsensor

Die KEBA KeContact P30 c-series Ladestation verfügt serienmäßig über einen DC-Fehlerstromsensor. Dadurch brauchen Sie in der vorgelagerten Absicherung nur noch den günstigen FI Typ A.

Konfigurierbare Ladeleistung

Die Ladeleistung der Ladestation muss auf die vorgelagerte Installation und Absicherung abgestimmt sein, um Systemüberlastungen und fliegende Sicherungen auszuschließen. Im Gegensatz zu anderen Herstellern können Sie bei KEBA Ladestation die Ladeleistung ganz einfach über DIP-Switches zwischen 2,3 und 22 kW einstellen.

RFID-Schließfunktion

Es können nur Nutzer an Ihrer Ladestation laden, deren RFID-Karten an der Ladestation hinterlegt sind. Normalerweise werden die RFID-Karten direkt an der Ladestation mit Hilfe der mitgelieferten Master-Karte aktiviert. Sobald Sie die Ladestation mit Hilfe einer KEBA KeContact x-series in ein Backend integrieren, verwalten Sie die Nutzer ausschließlich über das Backend und nicht mehr über die Ladestation vor Ort. Mit einer RFID-Ladekarte schalten Elektroautofahrer die Ladestation frei und starten den Ladevorgang. Bei der Auslieferung ist die RFID Funktion deaktiviert.

Unterschiedliche Elektroautos laden

Egal ob Elektroautos mit Typ 1 oder Typ 2-Steckanschluss. Mit dem richtigen Ladekabel laden Sie jedes Elektroauto auf.

Qualitätsprodukt aus Österreich

Das österreichische Elektronikunternehmen KEBA ermöglicht mit der KeContact P30 Serie ein einfaches und schnelles Laden von Elektroautos. KEBA entwickelt und produziert seit 1968 Lösungen für die Industrie-, Bank- und Dienstleistungsautomation. Als innovativer Automatisierungsexperte setzt KEBA seit 2009 sein umfassendes Know-how für die Energieautomation ein und bietet eine ganzheitliche Infrastrukturlösung für die Elektromobilität.

Technische Daten

Ladekabellänge: 6 m
Hersteller: KEBA
Farbe: Hellgrau (RAL 7004)
Größe (BxHxT): 240 x 495 x 163 mm
Gewicht: 4,8 kg
Montagemöglichkeiten: Wandmontage oder auf Standsäule
Stromstärke: Konfigurierbare Anschlusswerte: 10A, 13A, 16A, 20A, 25A oder 32A
Ladeleistung: 2,3 bis 22 kW
Spannung: 3 x 230/ 400 V
Lademodus: gemäß IEC 61851-1, Mode 3
Ladestecker: Typ 2 (gemäß IEC 62196-2)
Normen & Richtlinien: Richtlinien: 2004/108/EG, 2006/95/EG, 1999/5/EC R
Schutzklasse: IP54 spritzwassergeschützt, geeignet für den Außenbereich
Betriebs-/ Lagertemperatur (ohne direkte Sonneneinstrahlung), Luftfeuchtigkeit: bei 16 A: -25°C bis 50°C, max. 95% bei 32 A: -25°C bis 40°C, max. 95%
Zugangsschutz: RFID
Ladeleistung: 22 kW
DC-Fehlerstromerkennung: Ja
Lieferumfang: Ladestation, Bedienungsanleitung, Bohrschablone, 1 RFID Karte
Energiezähler: Eichrechtskonform, geeignet für Abrechnungen (in Deutschland)
Ladestationstyp: Festangeschlossene Ladestation
Schutzeinrichtung: DC Schutz
Kommunikationsmodul: LAN-Kabel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „KEBA Wallbox KeContact P30 c-series (22kW, inkl. 6m Kabel Typ2, eichrechtskonform, RFID, Ethernet)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.