Horwin EK3/ EK3 Deluxe

4.590,00 5.730,00 

Modernes Design, sanfte Konturen, strahlende Farben – eine Kombination aus Mode und Luxus. Ob jung oder alt, Mann oder Frau: Du wirst  den EK3 lieben! Egal, ob in der Standard- oder Deluxe-Version.

Denn die beiden Varianten sind bauartgleich und unterscheiden sich nur optisch in der Ausstattung. So verfügt die Deluxe-Version unter anderem über eine Metallic-Lackierung und eine braune Ledersitzbank.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 10005-1-1-1-1 Kategorie:

Beschreibung

Der EK3 wurde für den täglichen Gebrauch konzipiert, um selbst längere Strecken schnell, elegant und wirtschaftlich zurückzulegen. Dieser Elektroroller ist geräumig. Er bietet eine ergonomisch durchdachte, komfortable Sitzposition.

Er wurde unter den neuesten Sicherheitsaspekten entwickelt und verfügt über zahlreiche Hightech-Systeme. Ein CBS-Bremssystem, LED-Leuchten, Lichtabschaltverzögerung, Keyless-Go, Touch-Start-Display, Tempomat, Rückwärtsgang, Diebstahlwarnanlage, pannensichere Reifen: Das gehört zu den Standards des wartungsarmen Rollers mit minimalen laufenden Kosten!

Der von HORWIN entwickelte Center Motor schafft eine Leistung von 6,2 kW bei einer Geschwindigkeit von 95 km/h. Der EK3 beschleunigt in sechs Sekunden auf 60 km/h, wobei das volle Drehmoment sofort aktiviert wird, wenn der Gashebel aktiviert wird.

Die konstante Leistung des Motors sorgt für einen ruhigen Lauf unter allen Straßenbedingungen. Darüber hinaus bringt der hocheffiziente Motor Leistung und Energieverbrauch perfekt in Einklang. Alle fein abgestimmten Komponenten sorgen dafür, dass das Antriebsstrangsystem mit problemlosem, wartungsfreundlichem Kettenantrieb effizient und stabil arbeitet und der E-Roller wirtschaftlich weit fährt.

Das automatische Tagfahrlicht DRL (Daytime Running Light) leuchtet mit einer intensiv weißen LED-Lampe. Diese verbesserte Beleuchtung bringt mehr Sicherheit – insbesondere an regnerischen und nebligen Tagen. Eine automatische Abschaltverzögerung beim Ausschalten des Lichts beleuchtet deinen Weg zur Garage oder Eingangstür, wenn du das Fahrzeug verlässt.

Die Front-Scheinwerfer sind mit drei LED-Lampen ausgestattet. Mit ihrem helleren und weißeren Licht durchschneiden sie buchstäblich die Nacht und sind Standardglühlampen weit überlegen. Im Vergleich zum gelben Licht herkömmlicher Halogenlampen kommen die LED-Leuchten auch der Tageslichtfarbe sehr nahe. Sie geben dem Fahrer einen natürlicheren Eindruck von der Straßensituation.

Während du mit deinem EK3 unterwegs bist, kannst du dein Smartphone über den USB-Anschluss an Bord aufladen. Diese praktische Zusatzfunktion bietet dir die Sicherheit, dass der Akku Ihres mobilen Begleiters immer ausreichend voll ist – egal wann und wo.

Praktischerweise verfügt der Fahrzeugschlüssel über eine integrierte Fernbedienung. So kannst du den E-Roller starten, ausschalten und sogar verriegeln. Und das alles, ohne den Schlüssel in das Zündschloss stecken zu müssen!

Auch die Diebstahlwarnanlage wird mit dem Funkschlüssel aktiviert und deaktiviert.

Um den EK3 zu starten, musst du lediglich den Fahrzeugschlüssel mit dir führen. Wenn du dich dem Fahrzeug näherst, wird es automatisch entriegelt und du musst nur die Starttaste betätigen. Wenn du deine  EK3 verlässt, wird er wieder verriegelt. Einfacher und bequemer geht es nicht!

Das große Display des HORWIN EK3 zeigt dir alle Informationen, die du während deiner Reise benötigst: aktuelle Geschwindigkeit, Tempomat, Akkustand, Reichweite und vieles mehr. Im modernen Design, kombiniert mit der neuesten Technologie, zeigt dir das Hintergrundlicht natürlich auch bei Dunkelheit alle Informationen deutlich an.

Besonders praktisch und innovativ: Wenn man mit dem Finger über den Touch-Start-Streifen im unteren Display-Bereich wischt, kann man den Motor starten.

Der EK3-Roller kann mit zwei Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet werden, die leicht herausnehmbar sind. Die Akkus werden mit den effizienten 18650-Lithium-Ionen-Batterien von Samsung geliefert.

Das SOC-Überwachungssystem und das moderne Akku-Managementsystem können Fehlfunktionen verhindern. Sie schützen unter anderem vor Überladung, Entladung, Überspannung, Kurzschluss und überwachen die Temperatur der Batterien.

Eine Batteriezelle hat eine Kapazität von 10,44 Wh, der gesamte Akku hat 2,88 kWh. Die Akkulaufzeit beträgt über 1000 Ladezyklen. Der Standardladestrom beträgt 10A. Die Ladezeit für einen Akku beträgt rund 4 Stunden.

Das CBS-Bremssystem dient dazu, den Bremsprozess sicher und solide zu machen. Es erhöht den Schutz gegen das Blockieren eines der beiden Räder.

Das CBS teilt die Bremskraft zwischen den vorderen und hinteren Bremsscheiben auf. Wenn Sie im Notfall bremsen müssen, verringert es auch den Bremsweg und sorgt so für ein sicheres Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten. Die empfindlichen Bremsen ermöglichen ein äußerst präzises Handling in und um Kurven sowie bei Nässe.

Ein weiteres Plus: Wartung und Austausch des CBS-Systems sind sehr günstig.

Mit seinen Vakuumreifen verfügt der EK3 über eine hervorragende Straßenhaftung. Sie sind pannensicher, verschleißfest und haben eine längere Lebensdauer als normale Reifen. Sicherheit und Komfort werden hier perfekt kombiniert.

Die hochfesten Leichtmetall-Radnaben bestehen aus einer Aluminiumlegierung. Sie verleihen dem Vorder- und Hinterrad eine hervorragende Festigkeit und Härte und sind dennoch vergleichsweise leicht.

Die feldorientierte Vektorsteuerung FOC (Field Oriented Control) ist sozusagen das Gehirn Ihres Fahrzeuges. Es sorgt für einen schnellen und stabilen Start und zur Steuerung des Motors werden Leistung und Energieverbrauch ausbalanciert.

Das System erkennt Ihre Fahrbedingungen und steuert den Motor, um eine optimale Leistung zu erzielen. Darüber hinaus optimiert es Energieeinsparungen und Leistung. Es recycelt sogar die Energie während bestimmter Bremsperioden. Und es begrenzt die Leistungsabgabe während ausgewählter Beschleunigungsperioden.

Die Ingenieure von HORWIN haben die geflügelten Worte „größer ist besser“ richtig verstanden. Deshalb haben sie ein großzügiges Trittbrett sowie einen breiteren und längeren Sitz entworfen.

Auch der Abstand zwischen der Höhe der Sitzbank und des Trittbretts wurde möglichst groß gehalten, um ein starkes Anwinkeln der Beine zu vermeiden. Das ergonomische Design mit optimierter Sitzposition macht Ihre Reise somit deutlich entspannter und komfortabler.

AUSSTATTUNGS-HIGHLIGHTS

EK3 & EK3 Deluxe

Rundum LED-Lichter (vorne, hinten, Blinker)

Diebstahlwarnanlage

Helmstaufach unter dem Sitz

Automatische Lichtabschaltverzögerung

Rückwärtsgang

Keyless Go

Touch-Start-Display

Tempomat

Ergonomisches Design

 

ZUSÄTZLICH BEI EK3 Deluxe

Metallic-Lackierung
Fußmatte
Sitzbank & Haltegriffe aus braunem Leder
Metallplatte mit HORWIN-Logo am Haltebügel

 

 

Technische Daten

Abmessungen:

Vorderradnabe: MT 2,5×14
Hinterradnabe: MT 3,0×13
Vorderrad: 100/80-14
Hinterrad: 110/70-13
Radstand: 1320 mm
Min. Bodenfreiheit: 125 mm Vorderradnabe
Leergewicht: 95 kg (ohne Akku)
Max. zul. Gesamtgewicht: 284 kg
Radnabe: Aluminium-Legierung

Spezifikationen:

Nennleistung: 3,5 kW
Max. Leistung: 6,2 kW
Nenndrehzahl: 6365 R/min
Drehmoment: 195 Nm
Max. Geschwindigkeit: 95 km/h
Untersetzungsverhältnis: 1:7.8
Reichweite (45 km/h): ≥ 100 km (mit einem Akku)
Ladezyklen: ≥ 1000 Mal
Reifen: vorne 14“/ hinten 13“
Bremssystem: CBS Ölbremse
Aufladen: 10 A
Ladezeit: ca. 4 h (0-100%)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Horwin EK3/ EK3 Deluxe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.